…kommt bald…

MONFERRATO doc NEBBIOLO

WEINTRAUBEN: Nebbiolo

WEINERNTE: Die Trauben werden speziell ausgewählt und von Hand gegen Mitte bis Ende September geerntet.  

ANZAHL PRODUZIERTER FLASCHEN: 4.000

WEINTRAUBEN UND FERMENTATION: Die Mazeration und Gärung erfolgt auf traditionelle Weise in Stahltanks bei kontrollierter Temperatur mit einer Dauer von ca. 25 Tagen. Der Wein führt die malolaktische Gärung durch.

FLASCHENREIFUNG: Alterung in Holzfässern.

ANALYTISCHE DATEN: Alkoholgehalt: ca. 14,00% Vol.; 

GESCHMACKSANGABE: Rot mit orangen Reflexen. Zartes, aber kontinuierliches und gut ausgedrücktes Bouquet. Noten von Veilchen und Lakritz. Geschmack trocken und elegant, gleichmäßig und anhaltend.

NÜTZLICHE TIPPS: Er passt gur zu Gerichten, die auf kräftigem roten und weissen Fleisch basieren. Wein mit gutem Alterungspotential. An einem Ort ohne Licht bei einer Temperatur von etwa 12-14°C aufbewahren und in einer Tulpe oder einem breiten Glas bei einer Temperatur von etwa 18-20°C servieren.

NEUGIER: „Brummm ..“ macht das Motorrad. Synonym für Kraft und Emotion. Wir wurden vom Moto Guzzi 500 Sport, einer historischen italienischen Marke, inspiriert, um die Tradition, Eleganz und Emotion, die nur ein Wein wie Nebbiolo im Herzen hinterlassen kann, am besten darzustellen.